Boot

Autonomes Boot

Die Aufgabe war es, ein autonom fahrendes Boot zu bauen. Das Boot soll mit drei Sensoren und drei Aktoren ausgestattet sein. Nachdem die Sensoren und Aktoren verbaut sind, hat das Boot die Aufgabe Hindernisse zu erkennen und diesen auszuweichen.

 

Recherche 

Zu Beginn haben wir uns an bereits vorhandene Projekte orientiert und online Recherche betrieben. Wichtig war es uns hierbei auch herauszufinden, welche klassischen Bootsformen wie funktionieren. Auch bereits funktionierende Projekte mit Arduinos oder ESPs waren nützlich um sich klar zu werden, welche groben Ausmaße das Projekt hat.

Wichtige Eigenschaften, die zu beachten waren:

_ Bootsformen: Katamaran, Segelschiff, Speedboot, U - Boot

_ Antriebsform: zwei Motoren + Welle + Schiffsschraube (rechts/links) 

   oder ein Motor +  Welle + Schiffsschraube + Ruderlenkung

_ Material: Holz, Plastik, Styropor

_ Stromzufuhr: Lithium-Akkus, Batterien

_ Sensoren: Abstandssensoren, Fotosensor, Temperatursensor

 

Prototyping

Durch verschiedene Versuche wurde der Prototyp immer weiter verändert. Zu beginn wollten wir die ursprüngliche Bootsform benutzen. Sowohl das Lenkverhalten wie auch die Form wurden durch verschiedene Prototypen verändert. Durch die Testphasen und Analyse der ersten vier Prototypen haben wir uns dafür entschieden, dass es ein Katamaran werden soll.